Wir helfen Ihnen die richtige Entscheidung bei An- oder Verkäufen von Firmenanteilen oder
Produkten sowie bei Beteiligungen an Unternehmen zu treffen.

Due Diligence / Standortbestimmung

Sie möchten ein Produkt oder ein Unternehmen kaufen oder verkaufen? Sich an einem Unternehmen beteiligen? Wir unterstützen Sie bereits im Vorfeld bei einer ersten Standortbestimmung. Den Wert eines Produktes oder eines Unternehmens und noch mehr, sein Potential für die Zukunft zu kennen ist essentiell für den Erfolg Ihres Vorhabens. Mit einer vertiefenden Due Diligence bereiten wir den Entscheidungsprozess vor und helfen Ihnen die Risiken abzuschätzen. Wir sondieren und bewerten für Sie alle Daten zur Forschung, zur Entwicklung und zur Produktion. Wir evaluieren die Patentsituation und den Markt auf Anbieter- und Konsumentenseite wie auch die Risiken für die zukünftige Entwicklung.

Due Diligence

Sie wollen ein Produkt oder ein Unternehmen kaufen oder sich daran beteiligen? Wir helfen Ihnen im Rahmen einer Due Diligence den Wert des Produkts oder des Unternehmens zu beurteilen. Eine sorgfältige Prüfung ist die Basis für Ihren Entscheidungsprozess zu Kauf und Finanzierung. Stärken, Schwächen, mögliche Risiken und zukünftige Erfolgschancen – all das wird von uns analysiert und für Sie bereitgestellt.

  • Sondierung der Forschungsdaten
  • Evaluierung der Patentsituation
  • Analyse der Risiken
  • Wert des Produkts oder Unternehmens

Wir sondieren für Sie in gewünschter Tiefe und Ausmaß alle relevanten Daten zur Forschung, zur präklinischen und klinischen Entwicklung und zur Produktion. Wir evaluieren für Sie die Patentsituation und den Markt auf Anbieter- und Konsumentenseite. Bei Bedarf kann der Patent-Check durch eine „Freedom to Operate“ Analyse ergänzt werden.

Bei Entwicklungsprojekten überprüft unser Team die Umsetzbarkeit und Übertragbarkeit von im Labor entwickelten Prozessen und das Upscaling in die spätere industrielle Produktion. Denn nicht alles, was im kleinen Maßstab funktioniert, gelingt auch im großen Stil.

Durch unsere Branchenerfahrung können wir eine profunde Beurteilung der Entwicklungskosten und der „Cost of Goods Sold“ (COGS = Herstellungskosten) vornehmen und abschätzen, ob ein Medikament oder ein Medizinprodukt auf dem Markt ein attraktives kommerzielles Potenzial hat. Wir schätzen die Erfolgsaussichten im klinischen Entwicklungsprozess ein (Präklinik und Klinik) und beurteilen die Chancen eines Wirkstoffkandidaten in klinischen Studien erfolgreich zu sein.

Wir überprüfen, wie die Marktaussichten für ein Produkt oder eine Dienstleistung sind, oder wie die Chancen für die Behördenzulassung und Erstattung eines Medikaments durch die Krankenversicherungsträger eines Landes und die Aufnahme in das Arzneimittelverzeichnis stehen (Reimbursement).

Wir haben ebenso ein Auge auf die Einhaltung aller Regularien und Qualitätskriterien („Regulatory Affairs and Quality“) und analysieren die Risiken potenzieller zukünftiger politischer Entwicklungen im Gesundheitssektor.

Aus all den gewonnenen Daten erarbeiten wir mit Ihnen zusammen den aktuellen Wert des Produkts oder Unternehmens, den zukünftigen Wert in Abhängigkeit von bestimmten Entwicklungsschritten und die Grundlagen für eine Handlungsentscheidung.

Due Diligence

Sie wollen ein Produkt oder ein Unternehmen kaufen oder sich daran beteiligen? Wir helfen Ihnen im Rahmen einer Due Diligence den Wert des Produkts oder des Unternehmens zu beurteilen. Eine sorgfältige Prüfung ist die Basis für Ihren Entscheidungsprozess zu Kauf und Finanzierung. Stärken, Schwächen, mögliche Risiken und zukünftige Erfolgschancen – all das wird von uns analysiert und für Sie bereitgestellt.

Wir sondieren für Sie in gewünschter Tiefe und Ausmaß alle relevanten Daten zur Forschung, zur präklinischen und klinischen Entwicklung und zur Produktion. Wir evaluieren für Sie die Patentsituation und den Markt auf Anbieter- und Konsumentenseite. Bei Bedarf kann der Patent-Check durch eine „Freedom to Operate“ Analyse ergänzt werden.

Bei Entwicklungsprojekten überprüft unser Team die Umsetzbarkeit und Übertragbarkeit von im Labor entwickelten Prozessen und das Upscaling in die spätere industrielle Produktion. Denn nicht alles, was im kleinen Maßstab funktioniert, gelingt auch im großen Stil.

Durch unsere Branchenerfahrung können wir eine profunde Beurteilung der Entwicklungskosten und der „Cost of Goods Sold“ (COGS = Herstellungskosten) vornehmen und abschätzen, ob ein Medikament oder ein Medizinprodukt auf dem Markt ein attraktives kommerzielles Potenzial hat. Wir schätzen die Erfolgsaussichten im klinischen Entwicklungsprozess ein (Präklinik und Klinik) und beurteilen die Chancen eines Wirkstoffkandidaten in klinischen Studien erfolgreich zu sein.

Wir überprüfen, wie die Marktaussichten für ein Produkt oder eine Dienstleistung sind, oder wie die Chancen für die Behördenzulassung und Erstattung eines Medikaments durch die Krankenversicherungsträger eines Landes und die Aufnahme in das Arzneimittelverzeichnis stehen (Reimbursement).

Wir haben ebenso ein Auge auf die Einhaltung aller Regularien und Qualitätskriterien („Regulatory Affairs and Quality“) und analysieren die Risiken potenzieller zukünftiger politischer Entwicklungen im Gesundheitssektor.

Aus all den gewonnenen Daten erarbeiten wir mit Ihnen zusammen den aktuellen Wert des Produkts oder Unternehmens, den zukünftigen Wert in Abhängigkeit von bestimmten Entwicklungsschritten und die Grundlagen für eine Handlungsentscheidung.

  • Sondierung der Forschungsdaten
  • Evaluierung der Patentsituation
  • Analyse der Risiken
  • Wert des Produkts oder Unternehmens

Standortbestimmung

Sie wollen den Wert Ihres Unternehmens oder Produktes bestimmen, weil Sie sich auf eine Investorenrunde oder einen Exit vorbereiten wollen? Den möglichst objektiven Wert eines Produkts, einer Dienstleistung oder eines Start-ups zu kennen, ist die Basis für einen erfolgreichen Deal.

  • Patent-Check
  • Überprüfung der Umsetzbarkeit
  • Kostenbeurteilung
  • Erfolgsaussichten
  • Data Room

Manchmal benötigt ein Life Science-Unternehmen eine frische Finanzspritze – mit einer Standortbestimmung kann es seinen Verhandlungsspielraum ausloten. Investoren wiederum wollen mit einer Due Diligence sicher gehen, nicht aufs falsche Pferd zu setzen.

Wir beurteilen die maßgeblichen Faktoren, die zum Erfolg eines Produkts oder einer Dienstleistung beitragen. Wir stützen uns dabei die eigene fachliche Expertise unseres erfahrenen Teams und auf unser breit aufgestelltes Netzwerk.

Wir führen einen Patent-Check durch und überprüfen Patente auf ihre Verwertbarkeit ab (bei Bedarf mit „Freedom to Operate“ Analyse).

Durch unsere Branchenerfahrung können wir eine profunde Beurteilung der Entwicklungs- und Herstellungskosten vornehmen und abschätzen, ob ein Medikament oder ein Medizinprodukt auf dem Markt kommerzielles Potenzial haben wird. Wir schätzen die Erfolgsaussichten im klinischen Entwicklungsprozess ein (Präklinik und Klinik) und beurteilen die Chancen eines Wirkstoffkandidaten, in klinischen Studien erfolgreich zu sein. Wir überprüfen die Marktaussichten eines Produkts oder einer Dienstleistung oder wie die Chancen für die Behördenzulassung und Erstattung eines Medikaments durch die Krankenversicherungsträger und die Aufnahme in das Arzneimittelverzeichnis eines Landes stehen (Reimbursement).

Wir haben ein Auge auf die Einhaltung aller Regularien und Qualitätskriterien (Regulatory Affairs und Quality). Und wenn gewünscht, implementieren wir die komplette Dokumentation zur Due Diligence in einem eigenen Data Room.

Standortbestimmung

Sie wollen den Wert Ihres Unternehmens oder Produktes bestimmen, weil Sie sich auf eine Investorenrunde oder einen Exit vorbereiten wollen? Den möglichst objektiven Wert eines Produkts, einer Dienstleistung oder eines Start-ups zu kennen, ist die Basis für einen erfolgreichen Deal. Manchmal benötigt ein Life Science-Unternehmen eine frische Finanzspritze – mit einer Standortbestimmung kann es seinen Verhandlungsspielraum ausloten. Investoren wiederum wollen mit einer Due Diligence sicher gehen, nicht aufs falsche Pferd zu setzen.

Wir beurteilen die maßgeblichen Faktoren, die zum Erfolg eines Produkts oder einer Dienstleistung beitragen. Wir stützen uns dabei die eigene fachliche Expertise unseres erfahrenen Teams und auf unser breit aufgestelltes Netzwerk.

Wir führen einen Patent-Check durch und überprüfen Patente auf ihre Verwertbarkeit ab (bei Bedarf mit „Freedom to Operate“ Analyse).

Durch unsere Branchenerfahrung können wir eine profunde Beurteilung der Entwicklungs- und Herstellungskosten vornehmen und abschätzen, ob ein Medikament oder ein Medizinprodukt auf dem Markt kommerzielles Potenzial haben wird. Wir schätzen die Erfolgsaussichten im klinischen Entwicklungsprozess ein (Präklinik und Klinik) und beurteilen die Chancen eines Wirkstoffkandidaten, in klinischen Studien erfolgreich zu sein. Wir überprüfen die Marktaussichten eines Produkts oder einer Dienstleistung oder wie die Chancen für die Behördenzulassung und Erstattung eines Medikaments durch die Krankenversicherungsträger und die Aufnahme in das Arzneimittelverzeichnis eines Landes stehen (Reimbursement).

Wir haben ein Auge auf die Einhaltung aller Regularien und Qualitätskriterien (Regulatory Affairs und Quality). Und wenn gewünscht, implementieren wir die komplette Dokumentation zur Due Diligence in einem eigenen Data Room.

  • Patent-Check
  • Überprüfung der Umsetzbarkeit
  • Kostenbeurteilung
  • Erfolgsaussichten
  • Data Room

Auch in anderen Bereichen
stehen wir Ihnen gerne unterstützend zur Seite.

 

proceed